Zylindernebelmethode

Zusammenfassung

Datum 28.–29.07.2018
Zeit 09:00–17:00 h
CME 20
Standardpreis € 290,00
Plätze 11
Förderung Bitte lesen Sie hier...

 

 

anmelden

Seminar-Anmeldung wird erst nach erfolgter Benutzeranmledung aktiviert

Hinweis:
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% USt.
  • die Meisterkurse sind von der USt. befreit

Beschreibung:

Eine der spannendsten Refraktions­methoden ist die Zylinder-Nebel-Methode. Obwohl sie zu den besten Refraktionsergebnissen führt, ist sie doch leider oftmals in Vergessenheit geraten. Gerade bei Kindern oder stark astigmatisch fehlsichtigen Kunden kann der Kreuzzylinder „versagen”. Die Zylinder-Nebel-Methode korrigiert direkt über die Bildlinien im Auge und führt somit zu exakten Refraktionsergebnissen.

Nachdem Sie in diesem Seminar Ihr Grundlagenwissen über die Fehlsichtigkeiten aufgefrischt haben, lernen Sie, wie man das Auge über die Zylinder-Nebel-Methode refraktioniert. Sie lernen dabei die Vor- und Nachteile gegenüber anderen Methoden kennen und werden in den Praktika zum Teil überraschende Ergebnisse erzielen.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die eine alternative Refraktions­methode kennenlernen möchten, mit deren Hilfe man auch bei „schwierigen Fällen” zu sicheren Ergebnissen kommt.


Zur Übersicht