Aus aktuellem Anlaß

Liebe Kunden und Freunde der Weiterbildung,

viele Fragen sich, wie es denn nun eigentlich in der AUs-, Fort- und Weiterbildung aussieht. Laut Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) sind bestimmte Bereiche von der Kontaktbeschränkung ausgenommen. Laut §2 Abs. Punkt 6 gilt das für den "... Bereich der beruflichen Aus-, Fort- oder Weiterbildung". Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept und genügend Abstand in den Unterrichtsräumen, so das wir einen Präsenzunterricht durchführen können. Für eine Rückverfolgbarkeit sind alle Teilnehmer bei uns im System erfasst. Zusaätzlich können Sie sich über die luca-App bei uns registrieren. Den Meisterschülern stellen wir frei, ob sie am Präsenzunterricht teilnehmen, oder aus persönlicher Sicherheit heraus zeitgleich Online teilnehmen möchten.

Wir alle müssen noch ein wenig Gedult aufbringen - Ihre und unsere Sicherheit steht dabei an erster Stelle.

Herzliche Grüße
Anke Steinhardt und Thomas Nagel


"Neue Wege für die Weiterbildung!"

Unter diesem Motto eröffneten wir 2003 ein Fach-Colleg für Augenoptiker im Zentrum Norddeutschlands. Persönliche Nähe und kleine Gruppengrößen sind für uns wichtige Voraussetzungen, um eine individuelle und gezielte Weiterbildung zu realisieren. Nach über zehnjährigem Bestehen können wir mit Stolz auf unsere bisherigen Erfolge zurückblicken.

Unsere besondere Stärke sind die Meisterkurse, die wir hauptsächlich anbieten. Hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Kursvarianten: In einem Teilzeitkurs über 12 Monate oder einem Vollzeitkurs über nur 6 Monate erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die Teile I und II der Meisterprüfung. 

Ohne Frage sind wir „Dozenten aus Leidenschaft“, denn neben den Meisterkursen bieten wir ein umfangreiches Seminarprogramm an. Hier werden nicht nur klassische Themen, wie Refraktion oder Kontaktlinsenanpassung behandelt, sondern auch „Spezialitäten“, wie Spaltlampenpraxis, MKH, Kinderoptometrie oder auch der Optikassistent. Dabei sind alle Seminare absolut praxisnah.

Colleg steht für „Bildungseinrichtung“. Deshalb geben wir auch anderen Firmen die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten und Einrichtungen zu nutzen. So können diese neue Produkte vorstellen und Informationsveranstaltungen oder Seminare durchführen. Für die Kontaktlinsenanpassung und Augenglasbestimmung stehen hochwertige und vielseitige Instrumente zur Verfügung. Verschiedene namhafte Firmen haben diesen Service bereits genutzt und konnten dadurch ihren Kunden noch näher sein.