Aus aktuellem Anlaß

Liebe Kunden und Freunde der Weiterbildung,

heute (18.05.) kommt das neuste Update. Seit letzten Montag haben wir die Türen für unsere Meisterschüler wieder geöffnet. Der Offline-Unterricht vor Ort ist eben doch unschlag besser, als die Onlineschulung;-)
Zu unseren Seminaren dürfen wir Sie ab Juni wieder begrüßen. Dafür gibt es noch gewisse Regeln, die wir sowohl mit den Meisterschülern, als auch mit den Seminarteilnehmern umsetzen. Die wichtigsten sind:

  • Tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz in den Praktikums- und Pausenbereichen
    (Die Tische in den Schulungsräumen stehen weit genug auseinander)
  • Halten Sie sich an die Abstandsmarkierungen auf dem Fussboden
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände
  • Nutzen Sie bei Bedarf die Händedesinfektion

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße
Anke Steinhardt und Thomas Nagel


"Neue Wege für die Weiterbildung!"

Unter diesem Motto eröffneten wir 2003 ein Fach-Colleg für Augenoptiker im Zentrum Norddeutschlands. Persönliche Nähe und kleine Gruppengrößen sind für uns wichtige Voraussetzungen, um eine individuelle und gezielte Weiterbildung zu realisieren. Nach über zehnjährigem Bestehen können wir mit Stolz auf unsere bisherigen Erfolge zurückblicken.

Unsere besondere Stärke sind die Meisterkurse, die wir hauptsächlich anbieten. Hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Kursvarianten: In einem Teilzeitkurs über 12 Monate oder einem Vollzeitkurs über nur 6 Monate erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die Teile I und II der Meisterprüfung. 

Ohne Frage sind wir „Dozenten aus Leidenschaft“, denn neben den Meisterkursen bieten wir ein umfangreiches Seminarprogramm an. Hier werden nicht nur klassische Themen, wie Refraktion oder Kontaktlinsenanpassung behandelt, sondern auch „Spezialitäten“, wie Spaltlampenpraxis, MKH, Kinderoptometrie oder auch der Optikassistent. Dabei sind alle Seminare absolut praxisnah.

Colleg steht für „Bildungseinrichtung“. Deshalb geben wir auch anderen Firmen die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten und Einrichtungen zu nutzen. So können diese neue Produkte vorstellen und Informationsveranstaltungen oder Seminare durchführen. Für die Kontaktlinsenanpassung und Augenglasbestimmung stehen hochwertige und vielseitige Instrumente zur Verfügung. Verschiedene namhafte Firmen haben diesen Service bereits genutzt und konnten dadurch ihren Kunden noch näher sein.